Hörsaal West CBF, Foto: CBF Mediencenter

Veranstaltung

08.11.2018 bis 14.02.2019

Vortragsreihe zum CBF-Jubiläum

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

„Alles unter einem Dach“: Vortragsreihe zum CBF-Jubiläum startet im November

In einer Vortragsreihe am Campus Benjamin Franklin (CBF) haben Interessierte die Möglichkeit, anlässlich seines 50. Jubiläums die Geschichte des Standortes näher kennenzulernen.

In Anlehnung an den halbjährigen Probebetrieb nach der Eröffnung des Krankenhauses im Oktober 1968, organisiert das Charité-Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin eine Vortragsreihe, die im aktuellen Wintersemester stattfindet. Neben Akteuren, die am CBF in Medizin und Pflege tätig sind oder waren, geben auch externe Referentinnen und Referenten facettenreiche Einblicke in die Gegenwart und Historie der Einrichtung.

Die Termine im Überblick:

  • 8. November 2018, 17.45 Uhr bis 19.00 Uhr, Hörsaal West
    Filmabend: SFB-Dokumentarfilm „Die Heilfabrik“ von 1969 über das damalige Klinikum Steglitz

  • 22. November 2018; 17.45 bis 19.00 Uhr im Hörsaal West
    Benjamin Franklin: Lebensgeschichte und Werk, Referent: Ernst-Christian Demisch, Autor eines Buches über Benjamin Franklin

  • 6. Dezember 2018, 17.45 bis 19.15 Uhr im Hörsaal Ost
    - CBF: Denkmalschutz und Restauration, Referentin: Christine Becker-Koob, Restauratorin und Mitwirkende am CBF-Denkmalplan
    - CBF: Brutalistische Architektur, Referent: Gunnar Klack, Architekturhistoriker

  • 20. Dezember 2018, 17.45 bis 19.15 Uhr im Hörsaal West
    - 50 Jahre professionelle Pflege in patientenorientierter Interaktion, Referentin: Hedwig Francois-Kettner, ehemalige Pflegedirektorin der Charité
    - Zur Verwaltungsgeschichte des Klinikums Steglitz, Referent: Helmut Schüttig, ehemaliger Verwaltungsdirektor des CBF

  • 24. Januar 2019, 17.45 bis 19.00 Uhr, Hörsaal West
    Filmabend: Kurzfilm „Die Errichtung des Kernspintomographiezentrums“ und „25 Jahre Klinikum Steglitz“, ein Film der Freien Universität Berlin anlässlich des Jubiläum im Jahr 1994

  • 14. Februar 2019, 17.45 bis 19.00 Uhr, Hörsaal West
    Anästhesie am CBF, Referent: PD Dr. Wilfried Witte, Oberarzt in der Klinik für Anästhesiologie m.S. operative Intensivmedizin am CBF

Die Programmpunkte werden fortlaufend ergänzt. Die Teilnahme an allen Vortragsabenden ist kostenlos und erfordert keine vorherige Anmeldung.

Organisatorisches

Veranstalter:

Institut für Geschichte der Medizin und Ethik in der Medizin

Ort:

Campus Benjamin Franklin

Kontakt

Dr. Andreas Jüttemann
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
Institut für Geschichte der Medizin
Thielallee 71
14195 Berlin-Dahlem

 

 

Zurück zur Übersicht